Psychologische Beratung / Coaching

Einzelsitzungen und Seminare im Bereich

Coaching  / Beratung

Stressreduktion

Sie fühlen sich oft gestresst? überfordert? Schlafen schlecht? Konzentration lässt nach….?

Ziele:

  • Stressreduktion und Burn out Prophylaxe
  • Erkennen der Warnsignale von Stressreaktionen
  • Was passiert in unserem Körper, in unserem Gehirn…?
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • Motivation und der  „innere Schweinehund“- wie passen die zusammen…?
  • Erhöhung der Lebens- und Arbeitsqualität
  • Verbesserung des Schlafes und des allgemeinen Wohlbefindens…
  • Was versetzt mich in Stress? 
  • Welcher Stresstyp bin ich?
  • Was kann ich wo spüren?
  • Erkennen von Gedankenmustern, Glaubenssätzen, die uns belasten
  • Was kann ich selbst tun, um aus der Stressschleife auszusteigen?
  • Erkennen von Handlungsmöglichkeiten, Erhöhen der Resilienz,  Selbstwahrnehmung und Selbstwirksamkeit
  • Übernahme von Eigenverantwortung

Es wird eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis sein, ganz wie Sie es brauchen.

Selbstkompetenz: „Stärken – stärken“

Stärken – Schwächen -Analyse

    • Kennen Sie Ihre Stärken? Erarbeiten der Stärken
    • Kennen Sie Ihre Schwächen?
    • Können Schwächen auch Stärken sein?
    • Erkennen von Handlungsmöglichkeiten,   Selbstwahrnehmung und Selbstwirksamkeit
    • Übernahme von Eigenverantwortung
    • Was hindert uns immer wieder daran unsere Stärken zu leben? Glaubenssätze,  „Selbstsabotage – Programme“ und sogenannte „Antreiber“ laufen oft automatisch ab…
    • Fühlen Sie sich Ihrer Selbst – bewusst?
    • Was hat Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen mit Selbst – Kompetenz zu tun?
    • Motivation und der „innere Schweinehund“
    • Ist der Ihnen bekannt?…

Hier haben wir die Möglichkeit uns selbst besser kennen zu lernen, wahrzunehmen, unsere teils unbewusst ablaufenden „Programme“ zu erkennen, ggf. zu verändern und evtl. endlich ein Leben zu leben was ich als meins erkenne und annehmen kann.

Kommunikation – 

„wenn sie doch so einfach wäre…“

wer redet hier mit wem?

und worüber???

Sender  – Empfänger

Die Art und Weise, wie wir miteinander sprechen, kommunizieren, hat großen Einfluss auf unser Miteinander und die Lebensqualität.

Der 1. Eindruck entsteht in der ersten ¼ Sekunde…

Es gibt eine Beziehungs- und eine Sachebene.

Welche Kommunikation auf welcher Ebene bevorzugst,  Du / bevorzugen Sie?

Was bedeutet gewaltfreie Kommunikation?

Wie gelingt Zuhören ohne gleich in die eigene Ab- oder Bewertung zu gehen? 

Wieviel Prozent des Gesagten kommt wirklich an?

Versteht mich mein Gegenüber?

Findet Kommunikation in erster Linie über den Mund, das Sprechen statt?

Viele Fragen… sollte Sie das Thema interessieren, Sie immer wieder damit in Kontakt kommen, so freue ich mich auf unsere gemeinsame Kommunikation …

Gerne können Sie natürlich auch Ihre eigenen Coaching – Themen; Fragen mitbringen!

Ich freue mich auf Sie und verbleibe mit lieben Grüßen

Ihre Claudia Sabine Chlebusch

Psychologische Beratung auch für

Schüler und junge Erwachsene! (Neu in der Gruppe)

Ein Weg zu sich…

Seminar für Schüler und junge Erwachsene:

Mit mehr Selbst- Vertrauen und Selbst-Bewusstsein durch´s Leben…

Selbstkompetenzen erkennen- Stärken stärken

Wer bin ich ?– Was kann ich ?

Was brauche ich ? – Was möchte ich ?

„Wo soll die Reise hingehen…?“

Stressreduktion

Was stresst mich? Was passiert in meinem Körper, in -meinem Kopf? Wie lerne ich abzuschalten ? Mich zu ent-spannen ?

Wie komme ich in einen erholsamen Schlaf? Wie kann ich mich besser konzentrieren?…

In diesem Seminar lernen wir uns selbst besser kennen, werden anhand von Stärken- Schwächen-Analysen unsere Stärken stärken und schauen, ob Schwächen auch Stärken sein können…

Lernen, wie ich bewusst mein Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein stärken kann.

Wir üben über Körper Übungen aus dem Yoga, der Tiefenentspannung, Atem Übungen…, wie ich zur Ruhe finde und zu mehr Konzentration…

Seminar – Zeiten, Termine und Weiteres bitte telefonisch oder per Mail erfragen.

Bitte mitbringen: Offenheit, den Wunsch etwas für sich zu tun…

eine Matte, Decke, Kissen, Socken, bequeme Kleidung,  etwas zum Schreiben

Wir werden eine kleine Gruppe von höchstens 8 Teilnehmern sein.

Ich freue mich auf Euch / Sie!              

Alles Liebe,

Claudia Chlebusch